Photo-Me®-Gruppe

Photo-Me® mit Sitz in Großbritannien ist als Unternehmen spezialisiert auf professionelle Fotoentwicklungssysteme (Laborgeräte) sowie den Betrieb von Verkaufsautomaten.

In der Manufacturing Division sind die Entwicklung und Herstellung sowie der Vertrieb von Fotoentwicklungsystemen zusammengefasst. Photo-Me® verfügt hier über ein technisch einzigartiges und komplettes Produktangebot, welches das gesamte Spektrum von Systemen für Fotogroßlabore bis hin zu Minilab-Systemen und SB-Bilderkiosken für den Handel abdeckt.

In der Schweiz wird nahezu jedes industriell gefertigte Foto, egal ob von Film oder einem digitalen Datenträger, auf Systemen der Imaging Solutions, einem Tochterunternehmen der Photo-Me® hergestellt. In diesem Marktsegment ist Photo-Me® Weltmarktführer.

In der Vending Divison betreibt Photo-Me®weltweit über 46.000 Verkaufsautomaten wie bspw. Fotoautomaten, digitale SB-Fotokioske, Kiddie Rides (Kinderfahrgeschäfte), Fotokopierer und andere.

Mit über 28.000 installierten Fotoautomaten ist Photo-Me® der mit Abstand größte Betreiber von Fotoautomaten weltweit.

Prontophot

Mit über 80 Jahren Erfahrung und einer schweizweiten Abdeckung sowie erstklassiger Servicequalität sind wir ein zuverlässiger Partner und Marktführer im Betrieb von Fotokabinen und digitalen Kiosksystemen. Heute betreiben wir in der Schweiz über 1.700 Automaten unterschiedlicher Art mit mehr als 2 Millionen Kunden pro Jahr.

Unsere Automaten sind immer dort zu finden, wo sich viele Menschen aufhalten: auf Bahnhöfen und Flughäfen, in Einkaufszentren und Fussgängerpassagen oder an Orten wo unmittelbar ein Bild benötigt wird – zum Beispiel auf Ihrer Gemeinde. Darüber hinaus bietet unser Portfolio einen „Fuhrpark“ an innovativen Kiddie Rides sowie revolutionäre, High-Tech Self-Service Express-Wäschereitechnik.

KIS, Forschung & Entwicklung

Technologie-Experten

Mit Sitz in Grenoble (Frankreich) ist KIS das Forschungs- und Entwicklungszentrum der Photo-Me®-Gruppe.

Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, die Wünsche und Bedürfnisse der Konsumenten zu ermitteln und diesen nachzukommen, indem fortschrittliche Technologien sowie innovative und kreative Lösungsansätze angewendet werden. Die Gruppe hat somit weltweit die Möglichkeit, diversifizierte Dienstleistungen und Produkte den rasch wechselnden Bedürfnissen des Marktes anzupassen und somit dem Mitbewerb immer einen Schritt voraus zu sein.

Unsere Werte

Qualität

Unsere prompte Reaktionsfähigkeit, unser zuvorkommender Kundenservice und die präventive Arbeitsweise, sind der Schlüssel für höchste Kundenzufriedenheit.

 

Innovation

Durch den Konzernverbund bietet Prontophot nahezu ausschliesslich Produkte aus eigener Entwicklung und Herstellung an. Hierdurch ist gewährleistet, dass diese unseren hohen Qualitätsanforderungen entsprechen. Wir sind in stetiger Innovation um unseren Kunden die Bedürfnisse von Morgen zu erfüllen.

 

Design

In enger Zusammenarbeit mit dem Industriedesigner Philippe Starck stellt Prontophot die Ästhetik seiner Maschinen in den Vordergrund. Jede Maschine ist entworfen worden, um Ihren Standort  zu modernisieren.

Barrierefreiheit

Die Zugänglichkeit unserer Maschinen und Dienstleistungen ist unserer grösstes Anliegen. Wir integrieren stets jegliche Vorgaben und Standards der Barrierefreiheit in die Entwicklung unsere Maschinen und Dienstleistungen, um weitestgehend allen den Zugang zu ermöglichen.

In diesem Kontext arbeiten wir mit einem Forschungszentrum zusammen, welches sich am individuellen Bedarf des Einzelnen orientiert und sich in der täglichen Arbeit mit der Frage beschäftigt wie die gesellschaftlichen und technische Rahmenbedingungen gestaltet werden müssen, um allen das Mitmachen und Teilhaben zu ermöglichen. Diese Zusammenarbeit hat uns ermöglicht eine Universal Kabine zu entwickeln, die alle Benachteiligungen berücksichtigt: physisch, visuell, auditiv und kognitiv.

 

Nachhaltige Entwicklung

Wir sind stets bemüht, dass unsere Produkte sowohl ökologische Aspekte, als auch die Bedürfnisse der Anwender berücksichtigen.

Qualität der Komponente zur Herstellung der Maschinen

  • Wir haben die Leistung der PCs auf die Bedürfnisse unserer Maschinen eingestellt
  • Unsere Glühbirnen sind Energiesparlampen
  • Wir erfüllen RoHS Vorgaben, welche die Verwendung bestimmter gefährlicher Substanzen (Blei, Quecksilber, Cadmium, Chrom …) betreffen
  • Wir haben Neonlichter durch LEDs in unseren Kabinen ersetzt

Energieeinsparungen

Unsere Maschinen sind mit einem automatischen Standby-System ausgestattet. Sie haben eine Timerfunktion, welche das Hoch- und Runterfahren der Maschine automatisie

Entsorgungsmanagement

Bei der Entsorgung von Abfallprodukten halten wir uns an die strengen und vorgegebenen industrieüblichen Trennverfahren und leisten Schadstoffentfrachtung. Das Recycling der Abfallprodukte und diverser Maschinenelemente erfolgt durch Branchenfachleute. Wir haben ein Recycling-Verfahren für die Metallkomponenten integriert, um die Verschmutzung dieser zu reduzieren.